Die PHILIPS FP6  

Liebe Projektorfreunde, hier gibt es Fotos von meiner Philips Kinomaschine FP6. Sie befindet sich in einem guten Zustand, wird aber dennoch einer Grundreinigung & teilw. Neulackierung unterzogen. Über die Arbeit an der Maschine werdet Ihr hier "Bildlich" informiert. Ich freue mich natürlich über Kommentare/Fragen/Anregungen jeglicher Art. Euer Andy


FP6-Frontansicht
FP6-Frontansicht
Betrachtet: 2552 Mal.

FP6 Kinomaschine im Homecinema
FP6 Kinomaschine im Homecinema *
Betrachtet: 4308 Mal.

Projektionslaufwerk FP6
Projektionslaufwerk FP6 *
Betrachtet: 3683 Mal.

Filmführung vom Lampenhaus aus betrachtet
Filmführung vom Lampenhaus aus betrachtet
Betrachtet: 2770 Mal.

Die Abdeckung wird in kürze in Originalfarbe nachlackiert. Es ist eins der wenigen Teile wo minimal farbe ab ist. Schön zu sehen ist das Original Philips Glasfenster
Die Abdeckung wird in kürze in Originalfarbe nachlackiert. Es ist eins der wenigen Teile wo minimal farbe ab ist. Schön zu sehen ist das Original Philips Glasfenster
Betrachtet: 2772 Mal.

110 V / 230 V ~ Antriebsmotor mit extrem ruhigen lauf. Anlasskondensatoren befinden sich im Projektorfuß
110 V / 230 V ~ Antriebsmotor mit extrem ruhigen lauf. Anlasskondensatoren befinden sich im Projektorfuß
Betrachtet: 2607 Mal.

Motorseitige ansicht. Gut zu erkennen ist das Diaanbaugerät
Motorseitige ansicht. Gut zu erkennen ist das Diaanbaugerät
Betrachtet: 2581 Mal.

Mit dem Hebelmechanismus lassen sich zwei eingesetzte Glasdias vor eine Linse klappen. Die Lichtführung geschieht über Spiegel vom Lampenhaus aus.
Mit dem Hebelmechanismus lassen sich zwei eingesetzte Glasdias vor eine Linse klappen. Die Lichtführung geschieht über Spiegel vom Lampenhaus aus. *
Betrachtet: 2559 Mal.

Detailansicht der Schaltrolle
Detailansicht der Schaltrolle *
Betrachtet: 2811 Mal.

* Es sind Kommentare vorhanden.
Powered by Gallery v1 RSS